Betreute betriebliche Umschulung | Vorbereitungslehrgang | MIQR | berufliche Rehabilitation | Berlin

Vorbereitungslehrgang für die betreute betriebliche Umschulung des MIQR in Berlin

Der Vorkurs dient der Vorbereitung auf eine duale Umschulung in Berufsschule und Betrieb. Ihre Kenntnisse werden individuell von unseren Fachdozenten ermittelt und allgemein, schulisch sowie berufsbild- und umschulungsorientiert vertieft.

Maßnahmeziel: Vorbereitung auf eine folgende betriebliche Umschulung

Dauer: max. 3 Monate

Einstieg: jeweils halbjährlich vor Beginn der Umschulung (i.d.R. November und Mai)

Vorteile:                        

  • Akquise und Vermittlung von passenden Umschulungsbetrieben
  • Organisation von betrieblichen Probetagen
  • Beratung und Koordination mit Umschulungsbetrieb, Kammer und Berufsschule

Inhalte:            

  • Mathematik & berufsspezifische Berechnungen
  • Deutsch & betrieblicher Schriftverkehr
  • EDV Grundlagen
  • Bewerbungs-, Kommunikations-, Methodentraining
  • Lern- & Mentaltraining, Gesundheitssport
  • Berufs- und fachspezifische Themen
  • Wirtschaftslehre
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsenglisch
  • Betriebsorganisation
  • Akquise
  • Beratung und Koordination
  • Schulung

Sollten Sie Fragen haben zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Unsere Mitarbeiter vereinbaren gerne mit Ihnen einen persönlichen Beratungstermin.

Mehr erfahren

In unserem Vorbereitungslehrgang (VL bbU), der der betrieblichen Umschulung vorangestellt ist, werden Sie auf die Anforderungen einer Umschulung vorbereitet. Durch unsere Fachdozenten aus verschiedenen Bereichen können Sie Ihr schulisches Wissen u. a. in den Bereichen Deutsch, Mathe, Englisch und Wirtschafts-/Sozialkunde auffrischen. Sie erlangen kaufmännisches bzw. gewerblich-technisches Grundlagenwissen und werden im Umgang mit einschlägiger IT-Anwendungen geschult. Bei Möglichkeit können Sie auch in einer Berufsschule in der Ausbildung hospitieren. Weiterhin ist es unser Ziel, Ihnen Arbeits- und Lerntechniken zu vermitteln, die Entwicklung Ihrer persönlichen und sozialen Kompetenzen zu fördern und Sie für den Bewerbungsprozess stark zu machen.

Wir unterstützen Sie während dieser Zeit zusätzlich bei der Suche nach einem Umschulungsbetrieb und klären alles Notwendige in Vorbereitung auf die geplante Umschulung mit allen Beteiligten ab, z. B. Vorbereitung des Vertragsabschlusses, Anmeldung bei der Berufsschule.

Nach erfolgreichem Abschluss des Vorbereitungslehrgangs und akquiriertem Betrieb können Sie nahtlos in die betriebliche Umschulung übergehen.

Ziele & Zielgruppe

Rehabilitanden, Arbeitssuchende oder beruflich Hilfesuchende, die

  • einen neuen Berufsabschluss anstreben und eine optimale Vorbereitung für die anschließende duale Umschulung in Berufsschule und Betrieb wünschen bzw. benötigen und
  • ihre schulischen Kenntnisse auf- und ausbauen bzw. vertiefen möchten

Die bbU-Reha ist für Rehabilitanden, Arbeitssuchende oder beruflich Hilfesuchende ausgelegt, die einen neuen Berufsabschluss anstreben und eine optimale Vorbereitung für die anschließende duale Umschulung in der Berufsschule und dem Betrieb wünschen bzw. benötigen. Darüber hinaus richtet sich dieser Lehrgang an Teilnehmer, die ihren bisherigen Beruf gesundheitsbedingt nicht weiter ausüben können.

Ziel des Vorbereitungslehrganges ist es, Sie in der Vorbereitung auf Ihre betriebliche Umschulung optimal zu unterstützen.

Ablauf & Schulungsinhalte

Vor Beginn einer betrieblichen Umschulung können Sie den Vorbereitungslehrgang besuchen. Dieser beginnt in der Regel im November und April, wobei die genauen Termine jeweils von der Ausbildung abhängen. Der Vorbereitungslehrgang dauert drei Monate in Vollzeit und der Unterricht findet von 8:00 – 15:00 Uhr statt. Er verbessert Ihr schulisches Wissen und führt Sie an das Lernen heran. Während des Vorbereitungslehrganges unterstützen wir Sie bei der Auswahl eines für Sie passenden Umschulungsberufes und finden gemeinsam mit Ihnen einen passenden Umschulungsbetrieb.

Die Schulungsinhalte sind sehr vielfältig aufgestellt und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in verschiedenen Bereichen auf- bzw. auszubauen. Für z.B. kaufmännische Berufe sind das obligatorisch bzw. wahlobligatorisch folgende Inhalte:

Es gibt zum einen Mathematik & berufsspezifische Berechnungen, wo Sie grundlegende handels- und fachbezogene Rechenarten anwenden. Ein weiterer Schwerpunkt ist Deutsch & betrieblicher Schriftverkehr, welcher sich auf Grammatik, Rechtschreibung, Zeichensetzung und die DIN-Norm konzentriert. Außerdem erhalten Sie eine Grundlagenschulung, welche sich der Erfassung und Bearbeitung von Daten sowie im Umgang mit dem Computer widmet. Sie werden mit dem MS Office Programm sowie der Internetanwendung/ Recherche vertraut gemacht. Beim Bewerbungs-, Kommunikations-, Methodentraining schult man Sie hinsichtlich Gesprächsführung, Kompetenztraining und Softskills. Im Lern- und Mentaltraining bzw. Gesundheitssport werden Arbeits- und Lerntechniken, gesundheitsfördernde Verfahren und Mentalmethoden vermittelt. Weiterhin werden berufs- und fachspezifische Themen behandelt sowie Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsenglisch. Die Wirtschaftslehre beschäftigt sich mit Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Arbeitsmarktsituationen und Arbeits- und Organisationsmitteln.

Die Kosten für den Vorbereitungslehrgang werden von Ihrem zuständigen Kostenträger übernommen. Dies sind z.B. die Deutsche Rentenversicherung, Optionskomunen, die Bundeswehr, das Thüringer Landesverwaltungsamt, der Kommunale Sozialverband, die Berufsgenossenschaften u.a.

 

Ihre Vorteile bei uns

Das Mitteldeutsche Institut – MIQR bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Wir helfen Ihnen bei der Akquise und Vermittlung von passenden Umschulungsbetrieben, beraten Sie auf Ihrem Umschulungsweg und koordinieren dies mit der Kammer und der Berufsschule. Sie erhalten bei uns ein erstes Profiling und Unterstützung, damit Sie bestens auf Ihre berufliche Zukunft vorbereitet werden. Außerdem ermöglichen wir einen Auf- bzw. Ausbau Ihrer allgemeinen schulischen und optional berufsspezifischen Kenntnisse.

Mit unserer modernen und hervorragend ausgestatteten Schulungsstätte schaffen wir Ihnen eine angenehme Arbeits- und Lernatmosphäre. Durch unser engagiertes Team können wir Sie individuell fördern und fachübergreifende Inhalte vermitteln. Das MIQR verfügt über eine 18-jährige Erfahrung in Profiling, Schulung und Integration. Wir bieten Ihnen praxisnahen und handlungsorientierten Unterricht. Aufgrund einer angenehmen Arbeits- und Lernatmosphäre erzielen wir sehr gute Schulungs- und Integrationsergebnisse in allen Wirtschaftsbereichen.

Während des Vorbereitungslehrgangs und der Umschulung erhalten Sie bedarfsbezogen begleitende Unterstützung. Wir führen mit Ihnen ebenfalls Betreuungs- und Verlaufsgespräche. Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Optionale Zusatzangebote

  • Stressmanagement
  • Mediation & Konfliktbewältigung
  • Gesundheitssport & Entspannungstraining.

Zusammenfassung

Der Vorkurs und die Umschulung bieten Ihnen vielversprechende Perspektiven für Ihre berufliche Zukunft. Im Zeitraum von drei Monaten vermitteln wir Ihnen zahlreiche Inhalte, auf die Sie in der Umschulung aufbauen können.

Wir garantieren Ihnen eine angenehme Arbeits- und Lernatmosphäre sowie eine individuelle Förderung durch unser Team. Weiterhin verfügen Sie nach dem Vorbereitungslehrgang über optimale Voraussetzungen für die betreute berufliche Umschulung und einen erfolgreichen Abschluss.

Das Mitteldeutsche Institut bietet Ihnen außerdem noch viele weitere Kurse und Umschulungen an – Deutschkurse, Integrationskurse, Umschulungen zum Kaufmann/-frau für Büromanagement, Industriekaufmann oder Online-Kaufmann/Fachkraft E-Commerce sowie Vorbereitungskurse, Wiedereingliederungsmaßnahmen, berufliche Rehabilitationsmaßnahmen etc.

Sollten Sie noch weitere Fragen bezüglich des Vorbereitungslehrganges für die bbU bzw. der sich anschließenden Umschulung haben, dann melden Sie sich bei uns und wir helfen Ihnen gern weiter.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimme(n).
Loading...

Kursinformationen

Dauer:3 Monate Vollzeit
Einstieg:2 x jährlich
Belegbar über:
Deutsche-RentenversicherungDeutsche Rentenversicherung Bund, Mitteldeutschland & Knappschaft Bahn See
BerufsgenossenschaftenBerufsgenossenschaften
Thueringer-LandesverwaltungsamtThüringer Landesverwaltungsamt (Thüringen)
Kommunaler-Sozialverband-SachsenKommunaler Sozialverband Sachsen (Sachsen)
BundeswehrBundeswehr / Berufsförderungsdienst der Bundeswehr u.a.