Kursnet | Bildungsangebote | Arbeitsagentur | Agentur für Arbeit (ehem. Arbeitsamt)

KURSNET der Agentur für Arbeit – Infos & Bildungsangebote online finden

Inhaltsverzeichnis
Was ist KURSNET?
Bildungsangebote des MIQR bei KURSNET
KURSNET der Agentur für Arbeit
Welche Kurse werden angeboten?
Kurs online finden mit KURSNET (Anleitung)
Tipps zur erfolgreichen Suche
Wichtigkeit von Weiterbildungen & Umschulungen
Kosten für die Bildungsangebote
Fazit

Wenn Sie auf der Suche nach einer beruflichen Weiterbildung sind, kann Ihnen das Online-Portal der Agentur für Arbeit dabei helfen. Hier haben wir vom MIQR alle relevanten Informationen für Sie zusammengestellt, damit Sie schon bald mit Ihrer gewünschten beruflichen Weiterbildung beginnen können. Im folgenden Beitrag erfahren Sie alles über KURSNET und wie Sie die Suchplattform am besten verwenden.

Was ist KURSNET?

Bei KURSNET handelt es sich um die offizielle Online-Datenbank der Bundesagentur für Arbeit für berufliche Aus- und Weiterbildungen. Dort können Sie alle Informationen zu interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten finden. Neben den Veranstaltungsdetails können Sie sich auch gleich über die Bildungsträger selbst informieren, da diese mit einem Link angegeben sind. Auf diese Weise erhalten Sie täglich aktuelle Informationen zu beruflichen Aus- und Weiterbildungen. Diese beschränken sich nicht nur auf Kurse in Ihrer Nähe, sondern es werden deutschlandweite Angebote angezeigt. Auch Kurse aus den Nachbarländern werden aufgelistet, wenn diese in der deutschen Sprache durchgeführt werden. Mit KURSNET können Sie also ganz leicht Ihre berufliche Weiterbildung finden und neu durchstarten.

Bildungsangebote des MIQR bei KURSNET

Im Online-Portal KURSNET der Agentur für Arbeit finden Sie auch die Angebote des Mitteldeutschen Instituts für Qualifikation und berufliche Rehabilitation (MIQR). Wir warten dort mit einer großen Auswahl verschiedener Umschulungs- und Weiterbildungsangebote auf. Die Felder reichen von beruflicher Integration bis hin zu unterschiedlichen IHK-Abschlüssen im Bereich E-Commerce, der Industriekaufleute, Logistik/Materialwirtschaft und vieles mehr.

KURSNET der Agentur für Arbeit (ehem. Arbeitsamt)

Wenn Sie nach einer beruflichen Aus- und Weiterbildung suchen, hat das KURSNET der Agentur für Arbeit (ehem. Arbeitsamt) vor allem einen Vorteil für Sie: es ist das größte Portal in Deutschland für die Suche nach Bildungsangeboten.

Kursnet Funktionen

Aktuelle Informationen

Die Informationen sind immer aktuell und detailliert. So erfahren Sie alles Wichtige über die angebotenen Veranstaltungen und können – über weiterführende Links – direkt mehr über die Anbieter der Bildungsangebote erfahren. Dadurch erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Kurse und können sich schnell entscheiden, welche Weiterbildungsmaßnahme sich für Sie anbietet.

Kosten

Bei KURSNET handelt es sich um ein kostenloses Angebot der Agentur für Arbeit. Das bedeutet, dass Sie für die ausführliche Suche nach einem passenden Weiterbildungsangebot nichts zahlen müssen. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie auf alle angelegten Bildungsangebote zugreifen können, ohne sich dafür in Unkosten stürzen zu müssen.

Suchradius

Mit dem Online-Portal KURSNET können Sie deutschlandweit nach passenden Weiterbildungsangeboten suchen. Selbstverständlich ist es möglich, einen Filter für die regionale Suche zu verwenden, damit Sie gezielt fündig werden können. Neben den deutschlandweiten Angeboten können Sie ebenso nach deutschsprachigen Angeboten im europäischen Ausland suchen. Bei diesen gilt allerdings, dass Sie auf Deutsch abgehalten werden müssen. Ein Kursangebot, das in mehreren Sprachen angeboten wird, muss auf die Internationalität abzielen, sonst wird es nicht in den KURSNET-Katalog aufgenommen.

Anbieterbewertung

Mit der Anbieterbewertung können Sie auf einen Blick erkennen, wie gut die vorgeschlagene Bildungsmaßnahme abgeschnitten hat. Hierbei fällt auf, dass es zwei verschiedene Bewertungssysteme gibt. Zum einen handelt es sich dabei um eine Sterne-Bewertung und zum anderen um eine Balkenbewertung.

Die Sterne-Bewertung stellt die Teilnehmerrückmeldung dar. Innerhalb eines Monats nach Beendigung der Maßnahme werden die Teilnehmenden eines Bildungsangebots um eine Beurteilung des Kurses gebeten. Hierbei müssen in verschiedenen Kategorien ein bis fünf Sterne verteilt werden. Bei diesen Kategorien handelt es sich um die Inhalte der Weiterbildung, die Ausstattung des Anbieters, die Betreuung der Teilnehmenden, die Organisation der Maßnahme, die Qualität der Dozenten, der individuelle Nutzen des Kurses sowie eine Gesamtwertung der Maßnahme. Aus diesen Einzelbewertungen wird schließlich ein Gesamtwert berechnet.

Bewertungen bei KURSNET

Dabei gilt, dass die Rückmeldung freiwillig ist und anonymisiert passiert. Dadurch kann es passieren, dass es nur wenige Stimmen zu dem angezeigten Bildungsangebot gibt. Da diese Meinungen sehr stark subjektiv geprägt sind, können hierbei auch negative Bewertungen auftauchen, die jedoch nicht die tatsächliche Qualität der Maßnahme widerspiegeln.

Die Balkenanzeige gibt an, wie hoch der Grad an Integration in Arbeit ist. Dafür wird untersucht, wie viele Teilnehmende sich 6 Monate nach Beendigung des Kurses in einem sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis befinden. Außerdem werden Vergleichswerte untersucht, die aus einer Betrachtung der Arbeitnehmer resultieren, die ohne Weiterbildung eine Anstellung gefunden haben.  Beide Prozentsätze werden gegenübergestellt und aus der Differenz entsteht der Wert der Nettoförderwirkung.

Die Nettoförderwirkung gibt den Vergleich an, wie die Eingliederung in den Arbeitsmarkt für die Teilnehmenden verlaufen wäre, wenn sie keine Weiterbildungsmaßnahme absolviert hätten. Je höher dabei der Wert der Nettoförderung ausfällt, desto erfolgreicher und sinnvoller ist die Bildungsmaßnahme. Aus diesen Nettoförderwirkungswerten aller Teilnehmenden wird schließlich ein Mittel errechnet, das dann in der Balkenanzeige zu sehen ist. Ein durchschnittliches Ergebnis liegt bei 50 bis 68 Prozent. Alle Bildungsangebote, die über 69 Prozent erreichen, sind überdurchschnittlich erfolgreich.

Für eine Veranschaulichung der Anbieterbewertung können Sie sich einen Informationsfilm der Agentur für Arbeit hier anschauen.

Welche Kurse werden angeboten?

Nicht alle Bildungsangebote werden im Online-Portal KURSNET aufgenommen. Für die Maßnahmen der Bildungsträger gibt es bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen, damit die Kurse im KUSNET angezeigt werden können.

Generell muss ein Berufsbezug bestehen. Das bedeutet, dass die Inhalte der Erweiterung der beruflichen Kenntnisse dienen. Dabei ist es irrelevant, ob es sich um die aktuell ausgeführte oder um eine angestrebte Tätigkeit handelt. Das bedeutet gleichzeitig, dass Angebote für Kinder, Senioren und Ehrenamtliche nicht aufgenommen werden, da diese nicht mit einem Arbeitsverhältnis in Zusammenhang stehen.

Ausgeschlossene Bildungsangebote

Weiterhin gilt, dass ein freier Zugang zur Weiterbildungsmaßnahme herrschen muss. Das bedeutet, dass der Kurs nicht in Verbindung mit einem Unternehmen stehen darf, dass dieses Angebot nur für Mitarbeiter öffnet. Zudem muss das Bildungsangebot mindestens eine Dauer von 4 Stunden aufweisen, damit es in das KURSNET aufgenommen werden kann.

Kurs online finden mit KURSNET (Anleitung)

Damit Sie schnell die passende Weiterbildung finden, haben wir Ihnen hier eine Anleitung zusammengellt. Folgen Sie diesen einfachen Schritten und finden bald schon Ihre berufliche Veränderung.

Schritt 1: KURSNET aufrufen

Unter der Web-Adresse https://kursnet-finden.arbeitsagentur.de/kurs/ finden Sie das Online-Portal KURSNET. Dort werden Ihnen schließlich die Suchfelder und die Hotline 0911 982 07 742 angezeigt, unter der Sie sich melden können, wenn Sie Fragen rund um die Bedienung von KURSNET haben. Bitte beachten Sie, dass diese Hotline nicht dazu dient, Ihnen eine individuelle Beratung zu Weiterbildungsangeboten zu geben.

Schritt 2: Die Suche starten

Wenn Sie bereits wissen, welche Art der Weiterbildung Sie machen möchten, können Sie im Suchfeld 1 einen Suchbegriff eingeben und so passende Bildungsangebote finden. Falls Sie allerdings noch nicht wissen, welche Weiterbildungen sich für Sie eignen, ist es möglich, dass Sie nach Bildungsangeboten suchen, die zu Ihrem Beruf passen. Dazu tragen Sie Ihren Beruf einfach in das Suchfeld 2 ein und schon erhalten Sie Vorschläge.

Anleitung KURSNET

Wenn Sie nach passenden Weiterbildungen zu Ihrem Beruf suchen, werden Sie zum Online-Portal BERUFENET der Agentur für Arbeit weitergeleitet. Dort werden Ihnen geeignete Bildungsmöglichkeiten angezeigt.

Schritt 3: Filter setzen

Wenn Sie bereits einen Suchbegriff eingegeben haben, werden Sie auf die nächste Seite weitergeleitet. Dort finden Sie eine Ergebnisliste, die Sie nach Ort oder Unterrichtsform filtern können. Über das Anklicken der Option „erweiterte Sortierung“ können Sie weitere Kriterien zur Sortierung der Ergebnisse angeben, wie bspw. die Dauer der Maßnahme oder den Anbieter des Bildungsangebots.

Schritt 4: Mehr über das Bildungsangebot erfahren

Wenn Sie sich für eines der Bildungsangebote interessieren und mehr darüber erfahren möchten, klicken Sie einfach auf den Titel der Veranstaltung. Dann werden Sie auf eine Seite mit allen wichtigen Informationen weitergeleitet. Dort erfahren Sie alles über Kosten, Inhalte und Dauer der Weiterbildung, vorausgesetzt diese Angaben wurden von den Bildungsträgern ausgefüllt.

Schritt 5: Eine Veranstaltung vormerken

Hat eine Veranstaltung Ihr Interesse gemerkt, können Sie diese vormerken, indem Sie diese Ihrer Vormerkliste hinzufügen. Auf diese Weisen können Sie ganz komfortabel weitersuchen und am Ende alle ansprechenden Bildungsangebote vergleichen, wenn Sie Ihre Vormerkliste aufrufen.

Eine Veranstaltung vormerken - Schritt 5

Schritt 6: Die Vormerkliste & Drucken

In der Vormerkliste haben Sie nun die Möglichkeit, die Bildungsangebote zu vergleichen. Falls Ihnen ein Kurs nicht mehr zusagen sollte, können Sie diesen aus der Vormerkliste entfernen. Außerdem können Sie Ihre Vormerkungen ausdrucken. Hierbei können Sie zwischen einer Kurversion und einer Langversion wählen. Bei der Kurzversion werden lediglich die zuerst sichtbaren Informationen gedruckt, bei der Langversion werden zusätzlich die Informationen gedruckt, die zugänglich werden, wenn Sie auf die Detailansicht des Angebots klicken.

Drucken; Druckauswahl; Aus Vormerkliste entfernen

Tipps zur erfolgreichen Suche

Für eine noch erfolgreichere Suche können Sie die folgenden Tipps beachten und gelangen so noch schneller zu Ihrer gewünschten Weiterbildung.

Tipp 1: Erweiterte Suche nutzen

Wenn Sie sich die Suche nach der passenden Weiterbildung erleichtern möchten, können Sie ganz einfach die erweiterte Suche verwenden. Dazu wählen Sie entweder ganz am Anfang die Option „erweiterte Suche“ im Suchfeld und werden automatisch zur erweiterten Suche weitergeleitet oder aber Sie wählen die erweiterte Suche aus, wenn Sie die Ergebnisliste bereits vorliegen haben. Dann finden Sie die Funktion der erweiterten Suche am linken Rand. Wenn Sie dort auf das Feld „Erweiterte Suche“ klicken, können Sie weitere Suchkriterien eingeben, die zu Ihren Vorstellungen passen.

Tipp 1: Erweiterte Suche

Tipp 2: Suche mit Bildungsgutschein

Wenn Sie Kurse suchen, die mit dem Bildungsgutschein gefördert werden, können Sie diese ganz leicht herausfiltern. Dazu müssen Sie einfach nur auf der Startseite von KURSNET ein zusätzliches Häkchen im Suchfeld setzen. Dadurch werden Ihnen schließlich nur Ergebnisse angezeigt, für welche Sie mit dem Bildungsgutschein gefördert werden können.

Tipp 2: Angebote mit Bildungsgutschein

Tipp 3: Suche speichern

Damit Sie nicht jedes Mal erneut Ihre Sucheinstellungen anpassen müssen, können Sie die Suche auch speichern. Dazu klicken Sie in der Ergebnisliste mit Ihren persönlich getroffenen Einstellungen auf „Suche speichern“. Dieser Suche müssen Sie schließlich nur noch einen Namen zuweisen, so dass Sie mehrere Suchen speichern können, ohne durcheinanderzukommen. Danach klicken Sie auf speichern. Beim nächsten Mal können Sie Ihre Suche dann am linken Rand unter „Ihre Suchanfrage“ aufrufen.

Wichtigkeit von Weiterbildungen & Umschulungen

Doch wieso lohnt es sich eigentlich, nach einer beruflichen Weiterbildung zu suchen? Mit den Entwicklungen zur „Arbeit 4.0“ und dem steigenden Rentenalter wird das lebenslange Lernen zu einem essentiellen Bestandteil der gegenwärtigen Arbeitswelt. Sie können damit nicht nur Ihre Chancen auf eine Eingliederung in den Arbeitsmarkt erhöhen, sondern auch als Erwerbstätige punkten: denn Weiterbildungen lohnen sich auch für Arbeitnehmer, da mehr Verantwortung, ein Karriereaufstieg und ein höheres Gehalt winken können, wenn Sie besser qualifiziert sind.

Vor allem im Zuge der anhaltenden Digitalisierung wird es immer wichtiger, sich regelmäßig weiterzubilden. Wenn Sie nach langer Krankheit wieder in den Beruf einsteigen möchten, ist es hilfreich, wenn Sie zunächst eine Weiterbildung absolvieren, um auf den neuesten Stand der Technik gebracht zu werden. Doch auch wenn Sie ohne Unterbrechung beschäftigt sind, ist es in vielen Berufen wichtig, alle neuen Entwicklungen im Blick zu haben – sei es im Bereich der Steuerfachangestellten oder als Pflegekraft.

Eine solche Weiterbildung hat nicht nur berufliche Vorteile, sondern kann Sie persönlich auch fördern. Denn mit einer Weiterbildung und den damit verbundenen Lerninhalten erweitern Sie Ihren persönlichen Horizont und unterbrechen den Arbeitsalltag, indem Sie sich auf Neues einlassen.

Kosten für die Bildungsangebote

Für die Bildungsangebote, die Sie auf KURSNET finden können, fallen verschieden hohe Kosten an. Diese müssen Sie jedoch nicht zwangsläufig alleine stemmen, denn es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Sie gefördert werden können.

So gibt es einen Bildungsgutschein, das Aufstiegs-Bafög, ein Aufstiegsstipendium, Bildungsprämien und das Programm „Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen“ (WeGebAU), das inzwischen als Qualifizierungschancengesetz bekannt ist. Zudem kann es sein, dass Sie über die Deutsche Rentenversicherung gefördert werden.

Wie Sie sehen, gibt es zahlreiche Wege, um sich für eine Weiterbildung fördern zu lassen, damit Sie nicht alle Kosten selbst tragen müssen. Informieren Sie sich am besten bei der Agentur für Arbeit, welche Förderung für Sie in Frage kommt.

Möglichkeiten Kontaktaufnahme

Fazit

Hier haben Sie erfahren, wie Sie einfach und schnell mit dem Online-Portal KURSNET von der Agentur für Arbeit Weiterbildungsangebote finden können. Mit nur wenigen Klicks finden Sie Ihre Wunsch-Weiterbildung und damit auch neue berufliche Perspektiven für Ihre Zukunft. Vielleicht können wir vom Mitteldeutschen Institut für Qualifikation und berufliche Rehabilitation (MIQR) Sie ja bereits überzeugen. Wir beraten Sie gerne zu unseren Weiterbildungsangeboten und schauen mit Ihnen, ob der passende Kurs für Sie dabei ist.

Wenn Sie diesen Beitrag interessant finden und immer topaktuell über alle Geschehnisse informiert werden möchten, dann vergeben Sie jetzt ein „Gefällt mir“ für die offizielle MIQR Facebookseite. 👍

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine abgegebenen Stimmen)