Arbeitsvorbereitung | Potenzialanalyse | Migranten | Riesa  | Flüchtlinge

Arbeitsvorbereitung und Potenzialanalyse für Migranten beim MIQR in Riesa

Mit einem gezielten Mix aus individueller Beratung und praxisnahen Schulungen werden berufsfachliche Kenntnisse und Fertigkeiten in verschiedenen Berufsfeldern ermittelt. Gleichzeitig bietet die APM wertvolle Einblicke in den deutschen Arbeitsmarkt, soziale Normen und die Anforderungen der beruflichen Integration.
Warum sollten Sie die APM absolvieren? Weil wir vom MIQR nicht nur über umfassende Erfahrung und Expertise in der Arbeitsvorbereitung verfügen, sondern auch eine inspirierende Umgebung für Ihre berufliche Entwicklung schafft. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr volles Potenzial zu erkennen, Ihr Profil für den Arbeitsmarkt zu schärfen und Ihre beruflichen Perspektiven zu steigern.

Überblick:


! Diese Maßnahme erfolgt komplett in der Muttersprache des Teilnehmers.


Zielgruppe:

  • Migranten auf der Suche nach Einschätzung ihrer Integrationsfähigkeit, Qualifikationen und Arbeitsmarktchancen

Ziel der Maßnahme:

  • Individuelle Heranführung an den Arbeitsmarkt
  • Überwindung von Vermittlungshemmnissen

Inhalte:

  • Feststellung berufsfachlicher Kenntnisse
  • Kenntnisvermittlung und Schulungen
  • Soziale Integration

Struktur:

  • Teilzeit, laufender Einstieg
  • 6 Unterrichtseinheiten pro Woche

Dauer:

  • max. 10 Wochen

Abschluss:

  • Trägerinternes Zertifikat

Förderung:

  • AVGS vom Jobcenter oder von Agentur für Arbeit

Vorteile die Sie erwarten:

  • Individuelle Betreuung
  • Maßgeschneidertes Coaching
  • Erfahrene Trainer

APM-wichtige-fakten_DE

Zielgruppe:

Unsere Maßnahmen richten sich speziell an Migranten, die ihre beruflichen Qualifikationen und Kompetenzen feststellen und erweitern möchten, um sich erfolgreich auf dem deutschen Arbeitsmarkt zu integrieren. Wir unterstützen Sie dabei, Vermittlungshemmnisse zu überwinden und bieten individuelle Betreuung und Schulungen an, um Ihre Integration in den deutschen Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu erleichtern.

Maßnahmeziel und -inhalt:

Unser Hauptanliegen ist es, Sie individuell an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt heranzuführen und sämtliche Vermittlungshemmnisse zu identifizieren, zu reduzieren und letztendlich zu beseitigen.

Wir legen großen Wert auf die Feststellung Ihrer berufsfachlichen und berufsbezogenen Kenntnisse und Fähigkeiten und bieten umfassende Schulungen und Kenntnisvermittlungen an. Diese beinhalten Einblicke in den allgemeinen und regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt sowie Schulungen zu gesellschaftlichen Normen und sozialer Integration im berufsbezogenen Kontext.

 

Maßnahmeninhalte:

Hier erfahren Sie ausführlich, was während der APM gemacht wird:

 

  1. Feststellung berufsfachlicher und berufsbezogener Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten:
  • Onlinebasierte Erfassung berufsfachlicher Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Ermittlung berufsbezogener Schlüsselqualifikationen
  • Identifikation von allgemeinen Berufsgrundkenntnissen
  • Bewertung grundlegender Arbeitsbereiche und Berufschancen
  • Analyse konkreter Tätigkeitsbereiche
  • Durchführung eines individuellen Einzelgesprächs
  • Erstellung eines individuellen Erfahrungs- und Tätigkeitsprofils
  • Abgleich des Profils mit berufsfachlichen Anforderungen und Zugangsvoraussetzungen des Arbeitsmarktes

 

  1. Kenntnisvermittlung zur Verringerung von Vermittlungshemmnissen:
  • Informationen über den allgemeinen und regionalen Arbeits- und Ausbildungsmarkt
  • Verständnis für Branchen, Arbeitsplatztypen und deren Bedeutung
  • Einblick in das deutsche Arbeits- und Ausbildungssystem
  • Nutzung von Jobbörsen und Netzwerken
  • Berücksichtigung von regionalen Unterschieden und Unternehmensstrukturen
  • Einführung in die deutsche Kultur und Arbeitsweise
  • Schulung von Umgangsformen und Kommunikation
  • Informationen zu Unterstützungs- und Beratungsstellen, insbesondere für Anerkennungsverfahren
  • Selbst-Analyse und Positionsbestimmung
  • Mobilitätscheck für bessere berufliche Perspektiven


Mehr erfahren

 

Struktur und Dauer

Die Maßnahme ist als Einzelmaßnahme in Teilzeit konzipiert, mit einem laufenden Einstieg und einer maximalen Dauer von 10 Wochen. Die Teilnehmer sind durchschnittlich 6 Unterrichtseinheiten pro Woche anwesend.

Am Ende der Maßnahme erhalten die Teilnehmer ein trägerinternes Zertifikat, welches ihre Teilnahme und ihren Erfolg bestätigt.

Ablauf der APM

Die Maßnahme gliedert sich hauptsächlich in zwei Schwerpunkte:

  1. Feststellung berufsfachlicher und berufsbezogener Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten (10 UE)
  2. Kenntnisvermittlung zur Verringerung von Vermittlungshemmnissen (50 UE)

Während dieser Zeit schauen wir genau, welche Arbeit zu Ihnen passt. Dafür machen wir einen Plan, wie Sie am besten in den Arbeitsmarkt kommen.

Arbeitsmarktprofiling - APM

Vorteile beim MIQR

  • Beruflicher Erfolg: Die APM ebnet den Weg zu einer erfolgreichen Integration in den deutschen Arbeitsmarkt.
  • Maßgeschneidertes Coaching: Wir bieten individuelles Coaching, um Ihre Integrationsfähigkeit und Qualifikationen zu stärken.
  • Einblicke in den Arbeitsmarkt: Wir vermitteln wertvolle Informationen über den deutschen Arbeits- und Ausbildungsmarkt.
  • Fundiertes Fachwissen: Profitieren Sie von einem Team mit fundiertem Fachwissen und langjähriger Erfahrung in der Arbeitsvorbereitung und Integration.

Mit der APM beim MIQR sichern Sie sich die besten Voraussetzungen für Ihre berufliche Zukunft in Deutschland.

APM - Vorteile beim MIQR

Fazit:

Die MIQR GmbH ist Ihr verlässlicher Partner auf dem Weg zur erfolgreichen Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Mit unserer individuellen Betreuung, maßgeschneiderten Programmen und erfahrenen Trainern unterstützen wir Sie dabei, Ihre beruflichen Ziele in Deutschland zu erreichen. Kontaktieren Sie uns und starten Sie Ihren Weg in eine erfolgreiche berufliche Zukunft!

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, stehen unsere Experten gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns ganz unkompliziert, indem Sie unser Anfrageformular nutzen oder uns unter der kostenfreien 0800 / 77 89 100 anrufen. Wir sind bereit, Sie auf Ihrem Weg zu einem erfolgreichen beruflichen Werdegang zu unterstützen!

Kursinformationen

Dauer:max. 10 Wochen
Einstieg:individuell
pdf Drucken:Infomaterial Deutsch Englisch zum Kurs

Infomaterial Deutsch Ukrainisch zum Kurs
Belegbar über:
ArbeitsagenturBundesagentur für Arbeit (AVGS)
JobcenterJobcenter (AVGS)
Anfrageformular
Wenn Sie Fragen zu unserem Angebot haben oder eine persönliche und individuelle Beratung wünschen, senden Sie uns gerne eine Anfrage.

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden. Datenschutzerklärung


    * Pflichtfeld