Beratung | Unterstützung | psychologische Stabilisierung | Beruf | Suhl

Beratung, Unterstützung, Psychologische Stabilisierung für den Beruf in Suhl

Diese Stabilisierungsmaßnahme dient der Unterstützung und psychologischen Stabilisierung zum Aufbau einer Beschäftigungsfähigkeit. Inhaltlicher Schwerpunkt ist das soziale Coaching inkl. Stressmanagement, Gesundheitssport und Bewerbungstraining sowie die Kenntnisvermittlung von grundlegenden berufsfachlich-qualifizierenden Inhalten. Abgerundet wird dies durch ein vorangestelltes berufsrelevantes Profiling und ein Praktikum zur Praxiserprobung.

Maßnahmeziel: psychologische Stabilisierung und Unterstützung zum Aufbau einer Beschäftigungsfähigkeit

Belegung:

  • AVGS – Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein
  • Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 SGB III

Dauer:

  • 5,5 Wochen Theorie in Teilzeit
  • 6 bis 12 Wochen Praktikum (in Vollzeit oder Teilzeit möglich)

Einstieg: stetig nach Absprache mit Ihrem Berater einsteigen.

Vorteile:

  • Analyse und Unterstützung bei der Lösung psychosozialer Probleme
  • Individuelles persönliches Coaching und Entlastungsgespräche
  • Während der gesamten Maßnahme Unterstützung durch den sozialpädagogischen und arbeitspsychologischen Bereich

Inhalte :

  • Eignungsfeststellung / Stärken- und Schwächenanalyse
    • Schulungs- und arbeitsbezogene Diagnostik für alle Berufsrichtungen, Qualifizierungs- und Integrationsbereiche
  • Stabilisierungstraining
    • Erhaltung, Erweiterung sozialer, beruflicher und persönlicher Fähigkeiten
    • Persönliches Coaching
    • Gesundheitssport, Stressmanagement
    • Bewerbungstraining und Autogenes Training/Progressive Muskelrelaxation (AT/PMR)
  • Kenntnisvermittlung von berufsfachlichen Inhalten mit individueller Ausrichtung, z.B.
    • Kaufmännisch-verwaltend
    • Lager/Logistik
    • Medizinisch-sozialer Bereich
    • IT-Bereich
    • Service/Dienstleistung
  • Praktikum / Praxiserprobung

Sollten Sie Fragen haben zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen. Unsere Mitarbeiter vereinbaren gerne mit Ihnen einen persönlichen Beratungstermin.

Mehr erfahren

Sie benötigen eine psychologische Stabilisierung und Unterstützung beim Aufbau Ihrer Beschäftigungsfähigkeit oder eine Heranführung zur Integrationsfähigkeit, zu Qualifikationen bzw. zu notwendigen Unterstützungsangeboten auf dem ersten Arbeitsmarkt? Wir vom MIQR bieten Ihnen eine Weiterbildung zur Beratung, Unterstützung und psychischen Stabilisierung. Nach der individuellen Eignungsfeststellung inklusive Stärken- und Schwächenanalyse wird Ihre psychologische Stabilität analysiert und wichtige grundlegende Kenntnisse vermittelt. Das anschließende Praktikum dient der Eignungsfeststellung und Belastungserprobung. Bewerben Sie sich jetzt und lassen Sie sich beim Aufbau Ihrer Beschäftigungsfähigkeit unterstützen!

Unsere Standorte in Erfurt, Leipzig, Dresden, Suhl, Chemnitz und Berlin bieten eine angenehme Arbeits- und Lernatmosphäre sowie moderne Medientechnik. Unsere kompetenten Fachdozenten und Ansprechpartner bereiten Sie individuell und optimal auf künftige Herausforderungen vor. Die Dauer der Maßnahme beträgt 5,5 Wochen für Theorie (Teilzeit) und nochmals sechs Wochen für das Praktikum (Teilzeit). Sie können den Kurs optional auch in Vollzeit absolvieren. Ein Einstieg ist jederzeit nach Absprache mit Ihrem Berater möglich.

Ziele und Zielgruppe

Unsere BUS-Maßnahme eignet sich vor allem für Arbeitssuchende bzw. beruflich Hilfesuchende und Arbeitssuchende mit besonderen Vermittlungshemmnissen, die eine psychologische Stabilisierung und Unterstützung beim Aufbau der eigenen Beschäftigungsfähigkeit benötigen. Darüber hinaus ist unsere Maßnahme zur Beratung, Unterstützung und psychischen Stabilisierung für diejenigen das Richtige, die sich eine Heranführung zur Integrationsfähigkeit, zu Qualifikationen und zu notwendigen Unterstützungsangeboten auf dem ersten Arbeitsmarkt oder eine Analyse des individuellen Förderbedarfs wünschen.

Inhalte

Im Rahmen der Eignungsfeststellung erstellen wir eine schulungs- und arbeitsbezogene Diagnose für die entsprechenden Berufsrichtungen, Qualifizierungs- und Integrationsbereiche. Darüber hinaus erarbeiten wir ein berufsrelevantes Schulungs-, Persönlichkeits- und Tätigkeitsprofil. Außerdem planen wir weitere individuell angepasste Maßnahmen und unterstützen die Tätigkeitsorientierung.

Die Erhaltung sozialer, beruflicher und persönlicher Fähigkeiten ist Bestandteil des Stabilisierungstrainings. Darüber hinaus erhalten Sie ein persönliches Coaching sowie ein individuelles Training unter Einbezug von Gesundheitssport, Entlastungsgesprächen, Bewerbungstraining, autogenem Training und progressiver Muskelentspannung.

Auch die Vermittlung grundlegender berufsfachlich qualifizierender Inhalte mit variabler bzw. individueller Ausrichtung ist Bestandteil des Kurses. Die individuelle Ausrichtung ist optional in folgenden Bereichen möglich:

  • kaufmännisch-verwaltend
  • Lager / Logistik
  • medizinisch-sozialer Bereich
  • technisch-handwerklicher Bereich
  • IT-Bereich
  • Service / Dienstleistung

Das sechs- bis zwölfwöchige Praktikum dient der praktischen Eignungsfeststellung sowie der Belastungserprobung und -anpassung an die Bedingungen des Arbeitsmarktes. Zudem besteht die Möglichkeit, begleitend zur Maßnahme sozialpädagogische und psychologische Hilfen in Anspruch zu nehmen.

Vorteile einer Zusammenarbeit mit dem MIQR

Unsere Mitarbeiter analysieren Ihren individuellen Förderbedarf und unterstützen Sie bei der Lösung von psychosozialen Problemen. Darüber hinaus werden sowohl Ihre berufliche als auch regionale Mobilität gefördert. Unsere Kurse führen wir in modernen und hervorragend ausgestatten Schulungsstätten durch, wobei Sie durch ein engagiertes Team individuell gefördert werden. Die angenehme Arbeits- und Lernatmosphäre ermöglicht zudem ein effektives und erfolgreiches Lernen. Begleitend zur Maßnahme stehen Ihnen sozialpädagogische und psychologische Hilfen zur Verfügung. Auf Wunsch können Sie auch Kurse zum Gesundheitssport, zum Mentaltraining und zum Stress- bzw. Konfliktmanagement besuchen.

Unser schulungs- und arbeitspädagogischer Dienst erzielt beste Ausbildungs- und Integrationsergebnisse. Das liegt nicht zuletzt an unserer über 18-jährigen Erfahrung in den Bereichen Profiling, Schulung und Integration. Neben fachkompetenter und arbeitspsychologischer Unterstützung können Sie auch die Leistungen unserer Einrichtungsärzte und Arbeitspsychologen in Anspruch nehmen. Bei Ihren Ansprechpartnern handelt es sich um Fachdozenten, Ingenieure, Betriebswirte, Arbeitspsychologen sowie Sozial- und Arbeitspädagogen.

Zusammenfassung

Unsere Maßnahme zur Beratung, Unterstützung und psychischen Stabilisierung ist für Sie das Richtige, wenn Sie sich eine Analyse Ihres individuellen Förderbedarfs wünschen und eine psychologische Stabilisierung sowie eine Heranführung zur Integrationsfähigkeit, zu Qualifikationen oder zu notwendigen Unterstützungsangeboten benötigen. Dabei werden Sie von unseren Fachdozenten und anderen kompetenten Mitarbeitern unterstützt. Darüber hinaus bieten wir einen schulungs- und arbeitspädagogischen Dienst mit besten Schulungs- und Integrationsergebnissen. Sie sind also bestens bei uns aufgehoben.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns gern und vereinbaren Sie gegebenenfalls einen persönlichen Termin.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine abgegebenen Stimmen)
Loading...

Kursinformationen

Dauer:bis 12 Wochen
Einstieg:ganzjährig, nach Absprache
Belegbar über:
ArbeitsagenturBundesagentur für Arbeit (Bildungsgutschein)
JobcenterJobcenter (Bildungsgutschein)