Fortbildung | Mitteldeutsches Institut Chemnitz | Weiterbildung | Kurse

Weiterbildungen im Mitteldeutschen Institut

Das Mitteldeutsche Institut ist ein flexibler und sehr vielfältiger Bildungsträger. Durch unser qualitativ hochwertiges Team können wir viele verschiedenen Weiterbildungsbereiche und Zielgruppen ansprechen.

Im heutigen Arbeitsumfeld werden Themen wie Zeitmanagement, Stressbewältigung und Konfliktmanagement zunehmend wichtiger. Viele Unternehmen sehen sich immer öfter mit psychischen Erkrankungen konfrontiert. Das hochsensible Thema ist sehr komplex und doch so alltäglich.
Bei Beschäftigungslosen ist in den letzten 10 Jahren das Krankheitsbild vermehrt aufgekommen. Die Anzahl der Fehltage von Berufstätigen steigt laut Statistiken von Krankenkassen seit 2006 zunehmend. Stellvertretend für weitere Diagnosen wird vielmals das Burn-Out-Syndromn genannt, welches seit 2004 stark an Bekanntheit gewonnen hat. Unter anderem stehen an dieser Stelle die Arbeitgeber in der Pflicht, Anzeichen frühzeitig zu erkennen, denn enormer Leistungsdruck und Stress sind die häufigsten Auslöser.

Wir versuchen Menschen für dieses Thema zu sensibilisieren und bieten für interessierte Unternehmen verschiedene Kurse an.

Unter anderem zu den Themen wie

  • Ernährungsmanagement,
  • Stressmanagement und Entspannung,
  • Psychische Erkrankungen,
    • Umgang mit psychischen Erkrankungen,
    • Erkennen und Gesprächsführung bei psychischen Erkrankungen,
    • Psychische Erkrankungen durch Film und Buch besser verstehen,
  • Zeitmanagement und
  • Konfliktmanagement.

Wenn Sie Interesse an einem Kurs durch das Mitteldeutsche Institut haben oder Fragen zu den Themen aufgetaucht sind, können Sie sich gern unter der 0371 / 666 509 -0 beraten lassen.

 

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimme(n).